Dirk Rohrbach: Im Fluss- 6.000 Kilometer auf Missouri & Mississippi durch Amerika

Montag, 15.03.2021 um 19 Uhr

 


LCC- Abenteuerlounge: Dirk Rohrbach: Im Fluss- 6.000 Kilometer auf Missouri & Mississippi durch Amerika

 

Als erster Europäer paddelt Dirk Rohrbach Nordamerikas längste Flüsse von der Quelle bis zur Mündung. Aus den Rocky Mountains durch die Great Plains und den Mittleren Westen bis in den tiefen Süden zum Golf von Mexiko.

In der kalifornischen Wüste baut sich Dirk ein Kajak aus Holz für die Reise, steigt dann in Montana mit Schneeschuhen zur Quelle des Missouri auf und folgt den ersten Wasserläufen für 100 Meilen auf einem Moutainbike, ehe er seine Reise im Boot fortsetzt.

Dabei erkundet der Fotograf und Abenteurer auf Amerikas wichtigster Lebensader die kleinen Siedlungen und pulsierenden Metropolen an den Ufern. Er trifft auf Nachfahren der Ureinwohner, Musiker, Kapitäne und ‘River Rats’, urige Typen, die sich ein Leben ohne den Fluss niemals vorstellen könnten.

Majestätische Berge und endlose Prärie, gigantische Staudämme und Riesenfrachter, Baumwollfelder und Delta-Blues. Missouri und Mississippi erzählen viele Geschichten auf dem langen Weg durch Amerikas Heartland.

Hier geht’s zum Trailer und zum Podcast.

 

Eintritt: VVK 15,-€, AK 20,-€

Karten sind erhältlich unter www.lensingmedia-events.de/fluss