Nachtvorlesung: Warum Hygiene im Krankenhaus zum Problem wurde.

Dienstag, 05.02.2019 um 19.30 Uhr

 

 

Nachtvorlesung: Warum Hygiene im Krankenhaus zum Problem wurde.

Eine kritische Betrachtung zur aktuellen Situation in deutschen Krankenhäusern. Dr. Ansgar Müller-Chorus, Chefarzt im Institut für Labormedizin, geht der Frage nach, wie es zu dieser Situation kommen konnte und wer die Beteiligten sind. Was machen Nachbarländer vielleicht besser? Und wie sehen die Lösungen für Deutschland aus? Bei der anschließende Diskussion gibt es die Möglichkeit die Fragen der Besucher zu erörtern.

 

Eintritt: kostenlos